Was ist mein VW Passat Kombi noch wert ?

Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Was ist mein VW Passat Kombi noch wert ?

Blicken wir als Autofreunde auf die Automobilen Neuerscheinungen nach der IAA 2015 in Frankfurt, kann einem regelrecht schwindelig werden. Zwar standen im Zentrum der Besucherinteressen – wie berichtet – weitgehend Elektrofahrzeuge und Prototypen dieser Art, doch lieferten die Hersteller auch im Segment der konventionellen Antriebe einiges ab. Vor allem VW preschte im Segment seines beliebtesten Firmenwagens einiges auf die Beine. Der neue VW Passat als Kombi – im übrigen weit vor der Messe als Neuheit relauncht – hat Einiges zu bieten, was sicherlich einige Leasingnehmer dazu veranlassen wird, auf das neue Modell up zu graden.

Der neue VW Passat Variant ist eines der überzeugendsten Kombifahrzeuge Deutschlands. Aber die Exklusivität des Passat Variant hat wie immer bei deutschen Automobilmarken seinen Preis. Die Preise des neuen Kombis beginnen bei nicht gerade günstigen  31.700 Euro Listenpreis und können je nach Ausstattungsmerkmalen, die astronomisch sind, das Fahrzeug auf das Doppelte des Listenpreises katapultieren.

Dabei mehr als 50.000 Euro für einen Kombi auszugeben, ist mehr als ein Treuebekenntnis. Letztlich wird der VW Passat Variant hauptsächlich für gewerbliche Zwecke verwendet und wird deshalb viel unterwegs sein. Der Wertverlust beginnt also, wie so oft, bei der Unterschrift des Kaufvertrages.

Doch nicht Fahrer des neuen VW Passat Variant haben mit einem Preisverlust zu kämpfen, auch die Besitzer von  älteren Modellen bzw. von Besitzern des Vormodells dürften sich mit der Veröffentlichung des neuen Modells die Frage stellen: „Wieviel ist mein VW Passat Kombi noch wert?

Modellpflege ist häufig nur für den Hersteller profitabel

Während man bei den Handyherstellern die regelmäßige Modelpflege lieben mag, ist es beim Auto schlicht nicht möglich alle 24 Monate ein Fahrzeugupdate zu vollziehen. Selbst dann nicht, wenn man entsprechende Leasingverträge hat. Letztlich ist mit dem Neuwagen ja auch immer ein höherer Preis verbunden, wie der neue VW  Passat Variant deutlich aufzeigt. Nachteilig ist, dass mit dem Erscheinen eines neuen Models im Rahmen der Modellpflege, das Vormodell noch weiter an Wert verliert. Ist das Ganze dann auch noch mit hohen Laufleistungen kombiniert, was für Dienst- und Firmenwagen üblich ist, fällt der Gebrauchtwagen Preis für einen gebrauchten VW Passat Variant deutlich. Die Modellpflege der Hersteller ist deshalb in erster Linie für die Hersteller profitabel. Den Unternehmen, die den Passat als Firmenwagen nutzen, dürfte das regelmäßige Modelupdate eher ein Dorn im Auge, oder präziser, ein Loch in der Bilanz sein.

Fotos: VW AG


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 votes
Artikel Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments