Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Ford Transit

Ford stellt neues Motorenkonzept u.A. für den Transit vor

Heute wird für die meisten Wohnmobilbesitzer auf der Basis eines Ford Transit ein Tag sein, der ihnen das Gefühl vermitteln könnte, veräppelt zu werden. Wie Autoankauf Online mehrfach unter Rückbezug auf die Berichterstattung des ADAC berichtete, haben Wohnmobile auf Ford Transit Basis massive Probleme mit ihren Motoren. Nahezu unvermittelt explodieren selbst die Motoren einiger neuer Fahrzeuge und führen zu einem kapitalen Motorschaden.

Zurück bleiben die Kunden, die viel Geld – oft in ihren Lebenstraum Wohnmobil investiert haben. Viel wurde deshalb in den sozialen Medien spekuliert und diskutiert, inwieweit Ford eine kulante Regelung für die Kunden treffen kann und wird. Weitgehend sind die Rückmeldungen diesbezüglich aber eher ernüchternd.

Ford EcoBlue: Nun stellt Ford einen neuen Motor vor, der auch im Transit Verwendung findet

Ford stellt heute bei einer Nutzfahrzeugmesse in Birmingham eine komplett neu entwickelte Dieselmotorengeneration namens „Ford EcoBlue“ vor. Es handelt sich dabei um neue moderne Motoren mit optimierter Kraftstoffeffizienz und reduzierten CO2- und Stickoxid Emissionen. Die neuen Ford EcoBlue Dieselmotoren bauen unter anderem auf Technologien auf, die bereits in den mehrfach preisgekrönten EcoBoost-Benzinmotoren Eingesetzt wurden verholfen haben.

Neu für den Transit als Ersatz für die 2.2-Liter-TDCi-Motoren

Der jetzt auf der Birmingham Motor Show präsentierte Ford EcoBlue Vierzylindermotor mit 2.0 L Hubraum kommt ab sofort zunächst für Nutzfahrzeug-Baureihen wie den Ford Transit und den Ford Transit Custom zum Einsatz – und zwar in drei Leistungsstufen: mit 77 kW (105 PS), 96 kW (130 PS) und 125 kW (170 PS). Das neue Triebwerk ersetzt dort die bisherigen 2,2-Liter-TDCi-Motoren.

Später sind die Motoren auch stärker für PKW‘s erhältlich

Etwas später werden die Ford EcoBlue Dieselmotoren mit einer Leistung von bis zu 177 kW (240 PS) auch für Pkw-Baureihen von Ford Verwendung finden – einschließlich einer 1,5-Liter-Version.

Wer Interesse an der Motorenentwicklung von Ford hat, der kann sich hier informieren.  Es bleibt abzuwarten, wie Ford nun mit den geschädigten Transitkunden.

Bild: Ford


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 vote
Artikel Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tutnichtszusache aber real
Tutnichtszusache aber real
18 Tage zuvor

Absoluter dreck die Motoren, Nach 69000 km und 4 Jahren Motorschaden. Von Ford wurde Kulanz abgelehnt. Lachhaft