Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Foto: Screenshot


BMW gehört zweifelsohne zu den weltweit stärksten Premiumherstellern. Und auch marketingmäßig läuft es für das Unternehmen hervorragend. Dennoch hat das BMW gegenüber dem Hauptkonkurrenten Mercedes an Boden verloren. Ob dies allerdings am Marketing liegt bleibt zu bezweifeln. Schließlich veröffentlicht Mercedes ohne Ende zielgruppenspezifische Produkte und differenziert diese entlang aller Fahrzeugtypen aus um so ziemlich jeden Geschmack zu treffen. Die entsprechende Produktwerbung erreicht so viele Menschen und wirkt durch die Relevanz entsprechend nachhaltig.

Das Mercedes deutlich an BMW vorbeizieht hat man ganz offensichtlich auch bei den Münchenern zur Kenntnis genommen aber, wie eine Meldung heute zeigt, wohl die falschen Schlüsse gezogen.

Marketing von BMW soll nun „in Echtzeit“ erfolgen     

Hildegard Wortmann, die neue Marketing-Chefin von BMW, will die Kommunikationsstrategie für BMW radikal umkrempeln. „Wir müssen komplett umdenken“, sagte die Managerin im Gespräch mit dem Wirtschaftsmagazin BILANZ, das am Freitag der „Welt“ beiliegt.

Abkehr von traditionellen Medienkanälen

Die „alte Denke“ im Marketing – die langfristige Planung von Werbekampagnen über verschiedene Medienkanäle – funktioniere nicht mehr. Stattdessen will BMW künftig „Kommunikation in Echtzeit“ für die einzelnen Modelle betreiben und die Ergebnisse einzelner Werbemaßnahmen mit Hilfe von Datenanalysen fortlaufend analysieren. Insgesamt müsse die Werbung „authentischer“ werden, forderte Wortmann in dem Gespräch mit BILANZ.

Die 50-jährige Betriebswirtin Wortmann leitet seit Juni vergangenen Jahres das gesamte Marketing sowie die Produktplanung für den BMW-Konzern. Im Hause gilt die erfahrene Managerin als mögliche Anwärterin für den Vorstand. Wortmann soll BMW gegenüber Mercedes wieder stärken.

Mit einer Abkehr von traditionellen Medienkanälen wird der Marke unserer Auffassung nach jedoch mehr als schaden.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 votes
Artikel Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments