ADAC / Stefan Kufstein

Das kommende Wochenende wird auf den Autobahnen der Bundesrepublik weitgehend komplikationsfrei und sehr wahrscheinlich Stau arm verlaufen. „Knubbeln“ kann sich der Verkehr nur in den bekannten Wintersportgebieten und im Bereich um die Hansestadt Hamburg herum kann es zeitweise etwas mehr werden mit dem Verkehr. Dort enden nämlich die zweiwöchigen Frühlingsferien. Die Ski-Saison ist hingegen ungebrochen.

Hier lauern latent Staugefahren:

Großraum Hamburg sowie:

  • A 1 Hamburg – Bremen – Münster – Köln
  • A 2 Dortmund – Hannover – Braunschweig
  • A 3 Passau – Nürnberg – Frankfurt – Köln
  • A 5 Hattenbacher Dreieck – Karlsruhe – Basel
  • A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Ulm – Füssen
  • A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A 9 München – Nürnberg – Berlin
  • A 93 Kufstein – Inntaldreieck
  • A 95 / B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München

Der Betrieb auf den Autobahnen im benachbarten Ausland dürfte an diesem Wochenende geringer sein als an den Wochen zuvor.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei