Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Die Spritpreise sind so günstig wie noch nie

Kraftstoff, insbesondere Diesel, ist gefühlt derzeit so günstig wie vor 10 Jahren. Wie der ADAC in einer aktuellen Statistik gerade vorgestellt hat, gibt es Diesel im Moment im bundesweiten Durchschnitt für 1,040 Euro und damit um 4,7 Cent weniger als noch in der letzten Woche. Dies ist eine Preiseentwicklung, die sicherlich vor allem professionelle Transportdienstleister freut.

Niedrige Spritpreise sorgen für gute Renditen bei Transporteuren.

Ihre Dienstleistungen spült nun auf den Monat gerechnet deutlich mehr Geld in die Kassen, weil die Tankkosten deutlich nach unten gehen. All das, gepaart mit modernen Fahrzeugen und sparsamen Motoren, führt zu deutlich mehr Gewinn in den Bilanzen. Vor allem die neuen sparsamen Transporter bescheren vielen Postdienstleistern derzeit gute Renditen.

Auch der Benzinpreis ist deutlich unter dem Preis der Vorjahre.

Aber auch Privatkunden und Autofreunde können sich derzeit an der Tankstelle an den günstigen Preisen erfreuen. Auch der Super / Benzin Sprit ist deutlich günstiger geworden als noch vor 2 Jahren. Ein Liter Super E10 kostet laut der ADAC Statistik durchschnittlich 1,273 Euro und 1,2 Cent weniger als letzte Woche. Tanken für 1,27 Euro war – wie gesagt – vor 2 Jahren noch ein tollkühner Traum.

Günstiges Tankjahr 2015

Insgesamt kann festgehalten werden, dass das gesamte Jahr 2015 ein für Autofahrer günstiges Tankjahr gewesen ist, dass sicherlich für einen ersten volkswirtschaftlichen Aufwind gesorgt haben dürfte. Denn wenn die Leute nicht so viel Geld für den täglichen Weg zur Arbeit aufbringen müssen, dann können Sie in ihrer Freizeit auch mehr konsumieren. Inwieweit der gefallene Dieselpreis auch etwas mit den warmen Temperaturen und der geringen Nachfrage nach Heizöl zu tun hat, sagt die ADAC Statistik nicht.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 vote
Artikel Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments