Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Vision Van auf der IAA Nutzfahrzeuge

Mercedes Vision Van – Mobilitätskonzept der Zukunft

Wenn wir an LKWs denken, dann sind sie in unseren Köpfen meist negativ besetzt. LKWs stinken, sind laut und nicht selten schuld an endlosen Staus auf den Autobahnen der Republik. Doch LKW’s sind notwendig, um die elementarsten Bedürfnisse unseres täglichen Lebens zu decken. Frische Lebensmittel, Medikamente, Konsumgüter und alles andere, was die zivilisierte Menschheit heute so benötigt, wird mit dem LKW in die Städte transportiert und mit kleineren LKWs und Kleintransportern zugestellt. Wir werden uns langfristig nicht von dieser Form der Logistik trennen können. Aber, und das hat sich Mercedes mit seiner Forschungs- und Entwicklungsabteilung nun auf die Fahne geschrieben, wir werden die Umstände verbessern können, wie die Logistik der Zukunft aussehen wird.

Vision Van – mit der Drohne bis zur Haustür

„Mit unserem Vision Van zeigen wir bei Mercedes-Benz Vans konsequent den Weg künftiger Transportergenerationen auf. Ausgestattet mit intelligenter Automatisierungstechnik vernetzt er den gesamten Prozess von der Beladung über den Transport auf der Straße bis zur Zustellung beim Endkunden. Das vereinfacht das Geschäft für den Transporteur und verringert die Lieferzeit für den Endkunden rapide“, so Volker Mornhinweg, Leiter Mercedes-Benz Vans

Mercedes wird auf der kommenden IAA Nutzfahrzeuge Messe sein zukunftsweisendes Mobilitätskonzept „Vision Van“ vorstellen. Der vollelektrische „Vision Van“ sorgt nämlich eube für innovative Zustellung auf der letzten Meile im urbanen und suburbanen Raum.

Als weltweit erstes Transporter Konzept vernetzt er vollständig digital alle Beteiligten und Prozesse, vom Warendistributionszentrum bis zum Empfänger. Darüber hinaus verfügt er als erster Transporter überhaupt über einen vollautomatisierten Laderaum und – Achtung – integrierte Lieferdrohnen! Wovon lange Zeit nur in Form eines Aprilscherzes geredet wurde, will Mercedes hier zur Wirklichkeit werden lassen.

Vorteile bei der Zustellungseffizienz

Wird der Transporter etwa von einem Postpaket Zusteller in einem Wohngebiet gestoppt, können neben der Zu­stellung zu Fuß künftig mehrere Pakete zeitgleich autonom über die Luft per Drohne bei den Empfängern im Umfeld zugestellt werden und das selbst dann, wenn diese nicht zu Hause sind.

Beim Einsatz des „Vision Van“ Mobilitätskonzeptes sind Effizienzsteigerungen von bis zu 50 % auf der letzten Meile möglich. Die Zustellung ist natürlich emissionsfrei.

Informationen: Mercedes Benz
Foto: Mercedes


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 votes
Artikel Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments