Foto: ADAC

Der Autofahrer gilt ja gemeinhin als Melkkuh der Nation. Neben Steuern, Blitzern und Knöllchen findet der Staat immer mal wieder neue Wege um an das Beste der Autofahrer zu kommen, sprich an ihr Geld. Doch neben den Kosten, die wie oben aufgezeigt noch zusätzlich auf die Autofahrer zukommen, kostet ein Auto einen fixen Haltungs-Grundbetrag der im Kraftfahrerpreis-Index abgebildet wird.

Doch die Betrachtung der absoluten Kosten für ein Auto  kommt in diesem Jahr zu einem gegenläufigen Ergebnis. Denn es sinken zwar die Autohaltungskosten doch der Kraftfahrerpreis-Index fällt.

Anschaffungskosten sind gesunken

Die Kosten für die Anschaffung und den Unterhalt von Kraftfahrzeugen sind im Jahresdurchschnitt 2016 gegenüber dem Jahr 2015 um 1,3 % gesunken, was vornehmlich auf den nachhaltigen Rückgang der Spritpreise um stattliche 7,3% zurückzuführen ist.

Durchschnittlich leicht gestiegen sind die Kosten für die allgemeine Lebenshaltung. Sie gingen um 0,5 % nach oben. Diese Zahlen legt der aktuelle Kraftfahrerpreis-Index, den der ADAC und das Statistische Bundesamt vierteljährlich publizieren aktuell vor. Alle Parameter wurden zuletzt für das Jahr 2010 auf den Basiswert 100 gesetzt. Seitdem hat sich Autofahren um 3,7% verteuert, die Lebenshaltungskosten der privaten Haushalte um 8,8%.

Um 1,4 Prozent höher als im Vorjahr waren 2016 die Anschaffungskosten für Neuwagen. Die Ausgaben für Führerscheingebühren und Fahrschulen kletterten im Schnitt um 2,4 Prozent. Für ihre Kfz-Versicherung mussten die Autofahrer zwei Prozent mehr ausgeben als 2015.

Aktueller Spritpreis sorgt für Verteuerung

Bei der Gegenüberstellung der Verteuerungsraten vom Dezember 2016 mit den Werten zum Vorjahr zeigt sich laut ADAC ein anderes Bild. Der Kraftfahrer-Preisindex lag im vergangenen Monat um 2,8 Prozent über dem Vorjahresmonat, was ebenfalls vor allem mit der Entwicklung der Kraftstoffpreise zu erklären ist. Diese stiegen wieder um sechs Prozent gegenüber Dezember 2015, wie auch Autoankauf Online berichtete.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei