Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Der Toyota Avensis im Gebrauchtwagen Check

Wir berichteten im Rahmen unseres Blogs ja schon häufiger über die Marke Toyota mit all ihren Vorteilen und z.T. nur wenigen Nachteilen. Heute möchten wir Ihnen den Toyota Avensis Gebrauchtwagen Check vorstellen. Für alle, die mit dem Gedanken spielen, sich in naher Zukunft einen Toyota Avensis anschaffen zu wollen. Unser kurze Faktencheck soll Ihnen als Entscheidungshilfe dienen.

Toyota Avensis Gebrauchtwagen Check – Zuverlässig aber durstig

Den Toyota Avensis gibt es inzwischen in insgesamt drei Baureihen, wobei man sagen kann, dass die Modelle Avensis seit 1997 für Toyota eine Erfolgsgeschichte darstellt. Die aller erste Edition des Avensis ( T22) erschien im Herbst des Jahres 1997. Dabei standen dem Autokäufer drei Fahrzeugtypen zur Verfügung ( Schrägheck / Stufenheck / Kombi). Im Jahr 2000 erhielt der Avensis sein erstes Facelift mit vielen Modernisierung, wie z.B. die typische Klarglasscheinwerfer, die vor allem bei beruflich genutzten Wagen etwas mehr „Optik“ beibringen sollten. Auch die Aggregatpalette wurde um insgesamt drei neue Motoren mit VVT-i / und D4 Technologie ergänzt.

Ab 2008 erschien die zweite der Avensis Baureihen ( T27) mit erheblichen Updates in punkto Komfort, Sicherheit und Style. Vor allem mit der Executive Version wollte Toyota in das Geschäftskundensegment vorstoßen und im Bereich der Firmenwagen mitspielen. Teilweise konnte dieses Vorhaben auch gelingen. Ausstattungsmerkmale wie die Xenon-Lichtanlange und die hinzu gekommenen, zugkräftigen Motoren waren für einige Unternehmen ein Kaufargument. Auch, wenn man für die Kombiversion des Avensis rund 1000 mehr auf den Tisch legen musste. Der Toyota Avensis wurde vor allem wegen seiner Verlässlichkeit gekauft, weniger wegen seines Verbrauchs. Dieser ist zumindest bei älteren Fahrzeugen zwar noch akzeptabel, aber nicht mehr zeitgemäß. Der Toyota Gebrauchtwagen Ankauf im Exportgeschäft ist dennoch ungebrochen, da in vielen außereuropäischen Ländern die Euroverbrauchsnormen keine Rolle spielen.

Großartiges Raumangebot und Komfort

Auf den Fahrersitzen bietet der Avensis viel Raumangebot und im Fond werden auch große Personen nicht von der „Decke bedroht“. Die Autositze  sind angenehm und durchaus langsteckentauglich. Wer mit dem Avensis in den Urlaubfahren möchte, der kann dies problemlos unternehmen. Der Avensis Kombi bietet 543 Liter Kofferraum Volumen, was  eine Menge ist. Wer jemandem beim Umzug helfen möchte, kann dieses Ladevolumen durch das Umklappen der Sitzbank noch erweitern. So stehen dann rund 1.690 Liter Laderaum zur Verfügung. Bei der Motorisierung sollte es, wenn es ein Diesel sein soll schon der mit  150 PS sein.  Hiermit lässt sich das Fahrzeug gut und zügig über die Straßen bewegen. Ein Rennwagen ist der Toyota Avensis aber nicht. Und mit rund 7,7 Liter Verbrauch auch nur bedingt sparsam.

Gute Fahreigenschaften

Darüber hinaus bietet der Avensis hervorragende Fahreigenschaften, durch sein komfortables und erprobtes Fahrwerk. Auch die Lenkung überzeugt selbst bei Fahrzeugen mit hoher Laufleistung.

Nur mittelmäßig gut altern

  • die Karosserie
  • der Rahmen
  • das Interieur
  • und die Bremsanlage

 

Hierauf ist beim Gebrauchtwagenkauf also zu achten. Ganz besonderes Augenmerk allerdings gilt der Elektronik, die beim Avensis häufiger mal streikt, wenn der Wagen in die Jahre kommt.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei