Foto: Screenshot Porsche Service

Keine Frage: Wer einen Porsche besitzt und diesen auch aktiv benutzt, der gehört nicht zu den armen Menschen in diesem Land. Aber auch wer viel Geld verdient lässt es sich nur ungern durch schlechte oder gar keine Dienstleistung aus der Tasche ziehen.
Was das Automagazin AUTO BILD nun im dafür eigens durchgeführten Werkstatt Test in der aktuellen Ausgabe veröffentlichen wird, ist ein Ergebnis, das wir hier in der Redaktion so nicht erwartet hätten.

Innovative Autos aber ein überteuerter, schlechter Service

Porsche gehört zu den innovativsten Automobilherstellern der Welt, es ist für Autoprofis wie uns schlicht einfach absolut unverständlich, warum das Werkstattnetz seinen Kunden eine, glaubt man den Ergebnissen, tatsächlich flächendeckende Minderleistung, mit zum Teil lebensgefährlichen Konsequenzen zumutet. Dabei gilt es zu bedenken, dass Porsche dazu noch gepfefferte Preise verlangt.
Die Porsche Werkstätten, ja selbst Porsche direkt am Hauptwerk erscheint derzeit dadurch nicht nur in einem „schlechten Licht“ sondern schrammt den Vorwurf des vorsätzlichen Betruges.

Extreme Inspektionspreise ohne wirklichen Gegenwert

Wer Preise verlangt, die einer umfassenden Reparatur bei einem Mittelklasse Wagen gleich kommen, und dabei zum Teil selbst augenscheinliche und lebensgefährliche künstlich herbeigeführte Mängel am Fahrzeugunterboden eines Hochleistungssportwagen nicht erkennt, der meint es nicht ernst mit seinen Kunden, denn aller Wahrscheinlichkeit nach hat der „Meister“ es nicht für nötig gehalten, das Fahrzeug überhaupt vernünftig zu überprüfen.

Die Zeiten in denen dies unbehelligt ging, sind wie der Test von Auto Bild zeigt, lange vorbei und die katastrophalen Leistungen werden mit Sicherheit für das Porsche Werkstatt Netz nicht ohne Konsequenzen bleiben. Kunden sind angehalten ihre Rechnungen zu überprüfen und nachzusehen, ob das, wofür so ausgiebig gezahlt wurde, auch tatsächlich geleistet wurde. Es bleibt abzuwarten, welche offizielle Reaktion Porsche dazu noch kommen wird.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5000
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Robers Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Robers
Gast
Robers

Wer sich die Mühe macht, seine PZ Werkstattrechnung wirklich einmal genau zu prüfen, wird nicht selten feststellen müssen, das er gelinde gesagt, über den Tisch gezogen wird, wenn nicht gar betrogen wird, wie in meinem Fall. Kritisch und wachsam zu sein, ist aber nicht im Sinne, insbesondere des Porschezentrums Recklinghausen. Darum habe ich als Reaktion erfahren, in Form einer Mailnachricht: „Die Grundpfeiler des PZ RE. seien Kundenorientierung und Vertrauen“. Da man mir dieses wohl nicht mehr bieten kann, möchte ich eine andere Werkstatt meines Vertrauens wählen. Ist der Hochmut wirklich noch zu toppen? Insofern bin ich überhaupt nicht überrascht, wie… Weiterlesen »