Derzeit berichten verschiedene Renault-Fahrer von einer defekten Zentralverriegelung beim Renault Kangoo. Der Defekt taucht an unterschiedlichen Stellen auf, bei einigen Renault-Fahrern kann es sich um einen defekt an der Fahrertür handeln, bei anderen lässt sich der Kofferraum nicht verschließen.

Es scheint allgemein kein seltener Defekt zu sein, da bereits vermehrt Renault-Fahrer von einer defekten Zentralverriegelung berichten, allerdings ist die genaue Ursache zunächst schwer zu definieren.

Kulanzantrag beim Renault Kangoo stellen

Sofern Sie sich in einem Garantiezeitraum befinden, sollten Sie zu Beginn den Fehlercode der defekten Zentralverriegelung bei Ihrem Renault Kangoo auslesen lassen. In den meisten Fällen lässt sich der defekt schnell und unkompliziert lokalisieren. Bedenken Sie, dass bei einer Fehlermeldung, je nach Fachwerkstatt, Kosten im zweistelligen Betrag anfallen können.

Sollte der Defekt Ihres Renault Kangoo ein Garantiefall sein, könnte es sein, dass Ihnen die Fachwerkstatt die Fehlerauslese erlässt und den Defekt für Sie repariert. Verweigert Ihnen Ihre Fachwerkstatt eine Reparatur im Garantiefall können Sie zudem einen Antrag auf Kulanz an Renault schicken. Eine Möglichkeit, die Sie stets in Erwägung ziehen sollten.

Kabelverbindungen gründlich untersuchen

Gesetz den Fall Sie sind selbst handwerklich begabt und kennen sich mit der Elektronik Ihres Renault Kangoo aus, können Sie natürlich selbst auf die Suche nach dem Defekt gehen.

Zunächst einmal sollten Sie sämtliche Kabelstränge auf Marderbissen oder Kabelbrücke der Zentralverriegelung überprüfen. Hierbei müssen Sie die Verkleidung der Türen sowie die des Kofferraumes vorsichtig lösen, um an die Kabelstränge der Zentralverriegelung zu gelangen.

Sollte ein Kabel defekt sein, müssen Sie dieses austauschen oder gegebenfalls fachgemäß reparieren. Darüber hinaus sollten Sie als Renault-Fahrer zusätzliche die Steckverbindungen prüfen. Hierfür können die Steckverbindungen ausstecken und erneut einstecken, sofern ein Wackelkontakt vorliegen sollte. Sollte eine Steckverbindung defekt sein, können Sie diese kostengünstig im Internet nachbestellen und eigenständig einbauen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei