Beiträge

Reifeneinlagern erfordert Sauberkeit und Ordnung

Foto:KÜS-Bundesgeschäftsstelle Es gilt unter Autofreunden die alte Regel. Von O bis O, also von Oktober bis Ostern fährt man seine Winterreifen. Wer sie länger fährt, kann sie übergebühr abnutzen und damit mittelfristig kaputt…
Der Wechsel auf Sommerreifen steht an.

Lebensgefährlich: 26% der Autofahrer reduzieren im Sommer den Reifendruck.

Die Räder, respektive die Bereifung eines Fahrzeuges sind ein wichtiger Faktor für die Verkehrssicherheit: Jede falsche Behandlung und jede Unvernunft im Umgang mit dem wertvollen Gummi können lebensgefährliche Folgen haben. Umso erschreckender…
Der Wechsel auf Sommerreifen steht an.

Nur 43% der deutschen prüfen regelmäßig den Reifendruck.

Wer regelmäßig mit dem Auto unterwegs ist, der sollte neben der Tankanzeige und die Motorenflüssigkeiten wie Kühlwasser, ÖL und Bremsflüssigkeit vor allem auch die Luft im Auge behalten. Denn auch zu wenig Luft in den Reifen kann zu…