Der Begriff „Fahrzeugankauf“ wird im Sinne von Autoankauf Online als der Erwerb eines Autos von einem privaten oder gewerblichen Automobil Anbieter verstanden. In der Regel meint „Fahrzeugankauf“ das Kaufen von Gebrauchtfahrzeugen.

Ein Autohändler ist eine natürliche oder eine juristische Person, die vereinfacht umschrieben Autos an- und wieder verkauft. Unterscheiden lassen sich dabei Neuwagenhändler und Gebrauchtwagenhändler. Neuwagenhändler erhalten ihre Fahrzeuge in der Regel auf Bestellung in Anlehnung an die Kundenwünsche direkt vom Hersteller. Gebrauchtwagenhändler beziehen ihre Fahrzeuge in der Regel von nationalen Autoankäufern oder von Privatleuten, die ihren Gebrauchtwagen dort direkt zum Ankauf anbieten.

Der Ankauf von gebrauchten Wohnmobilen ist heutzutage nicht mehr nur speziellen Camping-Händlern vorbehalten, sondern wird zunehmend auch von größeren und seriösen Autoankauf Unternehmen vorangetrieben. Die Nachfrage nach Reisemobilen und zu Wohnkabinen umgebaute Bullies ist vor allem in Deutschland stetig gestiegen. Egal ob Kastenwagen oder gebrauchte Wohnmobile mit Alkoven, Verwendung finden die Fahrzeuge nach dem Ankauf zunächst beim Aufbereiter, der sie später dann auf den Export oder dem Wohnmobilverkauf z.B. im Internet zuführt.

Der Begriff „Gebrauchtwagen Ankauf“ meint das private oder gewerbliche Ankaufen von mindestens einmal angemeldeten Fahrzeugen unabhängig von TÜV Zulassung und Zustand. Mit der ersten Zulassung wird ein Neufahrzeug, unabhängig ob Pkw, LKW, Geländewagen oder Wohnmobil zu einem Gebrauchtwagen. Wenn man es genau nimmt, sind selbst Tageszulassungen schon Gebrauchtwagen. Der Ankauf von einmal zugelassenen Automobilen ist dann ein sogenannter „Gebrauchtwagen Ankauf“.

Auto Ankauf von Gebrauchtfahrzeugen aller Art ist eine professionelle Dienstleistung von Firmen, die gebrauchte und auch Fahrunfähige PKW, LKW und andere Nutzfahrzeuge für den Export ins europäische und außereuropäische Ausland wiederverwerten. Der professionelle Automobilankauf findet in der Regel bundesweit statt. Binnen weniger Stunden können so Fahrzeuge, die für ihre Besitzer oft keinen Wert mehr haben, gegen gutes Geld den Besitzer wechseln. Während ganz alte Fahrzeuge eher zur Ausschlachtung bestimmt sind, werden hochwertigere Fahrzeuge wie z.B. Geländewagen instandgesetzt und verkauft.