Foto: Screenshot Jeep.com

Für den Automobilhersteller Fiat Chrysler droht so einiges Unheil in den USA, denn die Automobil-Kontrollbehörden verfolgen derzeit Kundenhinweise und auch Beschwerden über die Fixierungsfunktion von Jeeps in Parkfunktion.

Offenbar bestehe die Gefahr, dass die Jeeps nachdem sie geparkt wurden und in den Parkmodus geschaltet wurden, wegrollen. Die Behörden gehen dieser lebensgefährlichen Fehlfunktion nun nach.

Rund 1. Mio Fiat-Chrysler Fahrzeuge betroffen

Von diesem Fehler sollen rund eine Million Fahrzeuge betroffen sein. Hierzu gehört ein Pickup und die klassischen SUV’s berichtete die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) am heutigen Tag.

Insgesamt gibt es 25 Berichte über entsprechende Unfälle mit zu Teil schwer Verletzten. Alle Fahrzeuge sollen nach dem Parken weggerollt sein.
In diesem Zusammenhang soll es sogar ein Todesopfer geben. Ein US-Amerikanischer Schauspieler ist tödlich Verunglückt als sich sein eigentlich geparkter Jeep Grand Cherokee aus dem Stand herauslöste und den Schauspieler gegen sein Haus drückte.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei