Toyota RAV4 Generation 4

Man könnte zu Beginn dieses Artikels die provokante Frage in den Raum stellen, „Wer hat‘s erfunden?“ und würde dabei an die Grenzen der Diskussionskultur kommen, weil jeder Markenfan seinen Hersteller in die Pole Position bringen würde. Konkret: Es geht um die Frage nach der Erfindung des SUV’s. Wer hat nun das SUV erfunden? Wenn man so will, kann man zur Beantwortung dieser Frage nicht die Schweizer, sondern tatsächlich die Japaner ins Gespräch bringen.

Toyota war es nämlich, die im Jahre 1994 das erste SUV auf die Straße brachte. Der Toyota RAV4 erblickte das Licht der deutschen Straßenverkehrsordnung und wurde für Toyota, wie so manch anderes Fahrzeug eine Erfolgsgeschichte. Vorausdenkend waren die Japaner mit ihren Modellen ja schon immer, aber dass die Form „SUV“ einmal einen solchen Triumpfzug antreten würde, damit konnte niemand rechnen. Vor allem nicht die anderen Hersteller, die sich damals – wie so oft – über die Reisschüsseln lustig machten.

Toyota RAV4 gibt’s jetzt als Hybrit.

Heute, rund 22 Jahre danach ist Toyota mit seinem RAV4 in vierter Generation am Start. Dieses mal wieder mit einer Neuerung. Denn jetzt verfügt der RAV4 über einen Hybridantrieb. Für viele Autofans noch befremdlich.

Zumal von einem Kompakt-SUV und damit eigentlich – zumindest dem Konzept nach –  geländegängigen Fahrzeug hochmotorige PS-Power erwartet wird und nicht das zartbesaitete Summen eines Elektroaggregats. Aber wie wir dem Marktrauschen vernehmen, sollen Elektrofahrzeuge ja aktuell im (gemachten) Trend liegen.

Aber wie auch immer: Der Toyota RAV4 ist nach wie vor ein gefragtes Modell – auch als Gebrauchtwagen.

Wer sucht Toyota RAV4

Der Toyota RAV4 wird vor allem als Gebrauchtwagen häufig nachgefragt. Er ist im Segment des Autoankaufs vor allem ein stark nachgefragtes Exportfahrzeug. Alte Modelle werden von Liebhabern in Deutschland vor allem noch wegen Ihrer urigen Form geschätzt und gekauft.

Verbrauchstechnisch sind die Wagen aber durchaus in die Jahre gekommen. Das geht heute natürlich deutlich sparsamer. Nichtsdestotrotz ist die Frage „Wieviel ist mein Toyota RAV4 noch wert?“ in vielen Fällen positiv zu beantworten. Wir z.B. kaufen gebrauchte Toyota RAV4 gern und in jedem Zustand.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei