Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

volvo-concept

Wenn wir uns an die Auto-Neuigkeiten der letzten Wochen zurück erinnern, dann dürfte auffallen, dass vor allem Mazda das Pressefeld mit einer Erfolgsmeldung nach der nächsten anführte. Dann kamen noch einige Neuigkeiten bzw. Hiobsbotschaften zu den Abgasunregelmäßigkeiten der verschiedenen Hersteller und dann lange nichts.

Elektromobilität war noch ein Thema

Gut, dann kam mit einer Entscheidung der Bundesregierung etwas frischer Wind in die Autopresse, die die Subvention für Elektroautos begünstigte. An der Herstellerfront hingegen ist seit den letzten Messen wenig Innovatives an die Verbraucher herangetragen worden. Volvo macht jetzt eine Ausnahme und zeigt auf, wie sich die Schweden ihre eigene Automotive Zukunft vorstellen.

Die Schweden enthüllten nämlich kürzlich zwei Konzeptfahrzeuge und gaben damit den Startschuss für die neue internationale Kompaktmodell-Strategie von Volvo gefallen. Der schwedische Automobilhersteller gibt mit diesen Modellen den Weg in eine spannende, neue Richtung für das Unternehmen vor.

Die beiden Konzeptfahrzeuge auf Grundlage einer neu entwickelten kompakten Modular-Architektur zeigen erstmals, wie sich Volvo seine Zukunft auf dem weltweiten Markt für Kompaktfahrzeuge vorstellt: Mit Modellen, die mutiges Außen- und Innendesign mit wegweisender Technik auf den Gebieten Konnektivität, Elektrifizierung und autonomes Fahren verbinden.

Neue CMA-Architektur bei Volvo

Die Konzeptfahrzeuge sind die ersten Modelle, die auf der neuen kompakten Modular-Architektur(CMA) basieren. Diese hat Volvo speziell für kleinere Fahrzeuge entwickelt.

„Jedes Mitglied unserer Produktfamilie hat seinen eigenen Charakter, genau wie die Mitglieder einer echten Familie“, sagt Thomas Ingenlath, Senior Vice President für Design bei der Volvo Car Group. Dank der CMA-Plattform stellen unsere neuen Konzeptfahrzeuge etwas Besonderes dar, etwas Jugendliches. Sie sind energiegeladen und haben einen modernen und begeisternden urbanen Charakter, der sie aus der Masse herausragen lässt. Diese Aura wird künftige kompakte Volvo Modelle auszeichnen.“

Ausgehend von dieser neuen Designsprache sollen bei Volvo die Weichen in Richtung Zukunft gestellt werden. Auch an das große Theme der Elektromobilität haben die Schweden bei diesem großen Wurf gedacht. Die CMA Plattform ist letztlich auch das Frameset für zukünftige Stromer Modelle.

Foto: Volvo


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 votes
Artikel Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments