Rolls-Royce Sweptail – Der Ausgang aus der Massenproduktion

rolls royce sweptail

rolls royce sweptail

 

Wie schön wäre es eigentlich, wenn man sich ein Fahrzeug nach seinen eigenen Maßstäben und wünschen maßschneidern könnte? Für viele Autoenthusiasten bleibt dies vermutlich ein weit gehegter Traum, dessen Realisierung aufgrund des hohen Aufwandes unbezahlbar wäre. Automobilproduktion ist letztlich auch heute noch ein Refugium der industrialisierten Massenfertigung.

Ein Auto wie ein Maßanzug

Ähnliche Verhältnisse gibt es in der Bekleidungsindustrie. Auch hier dominiert die Massenproduktion. Ausschließlich im Luxusbereich gibt es noch die Maßanfertigung.

Rolls-Royce Sweptail – Der Ausgang aus der Massenproduktion

Rolls-Royce hat nun erstmalig auf den Auftrag eines Kunden reagiert und ein Fahrzeug komplett nach Kundenwunsch angefertigt. Herausgekommen ist dabei halb Auto halb Luxusyacht. Auf alle Fälle aber unfassbar teuer.

Der vermögende Kunde kam auf Rolls-Royce mit seiner Idee von einem zweisitzigen Coupetzu, der bereits in der Gegenwart Gestalt annehmen sollte. Das Konzept bekam den Namen “Sweptail” – als Reminiszenz an den speziellen Schwung einiger Rolls-Royce Modelle aus den 1920er-Jahren, der den Kunden so sehr faszinierte, dass er ein entsprechendes modernes Einzelstück in Auftrag geben wollte.

Torsten Müller-Ötvös, CEO Rolls-Royce Motor Cars, präsentierte das Fahrzeug im Rahmen des Concorso d’Eleganza der Villa d’Este am Samstag, 27. Mai 2017, und erklärte:

“Der Sweptail ist ein wirklich großartiges Automobil. Er strahlt die Romantik einer Reise um ihrer selbst Willen aus und hebt damit den Sweptail in den Pantheon der berühmtesten Interkontinental-Tourer. Die Vergangenheit von Rolls-Royce als renommierter Coachbuilder ist Teil unserer Identität als weltweit führende Luxusmarke. Die Vorstellung des 103EX gab einen Ausblick auf die Zukunft von Rolls-Royce, während Sweptail ein Beweis aus der Gegenwart ist, dass Rolls-Royce auch aktuell der Gipfel des Coachbuildings ist. Wir hören unseren Kunden aufmerksam zu und beurteilen ihr Interesse an Investitionen in exklusives Coachbuilding. Zugleich schauen wir auch auf unsere Ressourcen, um diesen einzigartigen Service für besonders anspruchsvolle Liebhaber des Luxus bieten zu können.”

 

Automobilbau der Extraklasse

Das herausragende Meisterwerk ist auch in weiteren Details auf die Vorstellungen seines Besitzers abgestimmt. So beherbergt die Mittelkonsole einen einzigartigen handgefertigten Mechanismus, der bei Betätigung eine Flasche des Lieblings-Champagners des Kunden sowie zwei Champagner-Flöten aus Kristallglas zum Vorschein bringt.

Der Sweptail ist ein für einen sehr speziellen Kunden im Stil der Coachbuilder gefertigter Rolls-Royce. Jeder Aspekt der Materialbearbeitung beweist allerhöchste Handwerkskunst und größte Aufmerksamkeit zum Detail. Kurz gesagt: Er ist ein Rolls-Royce, wie es keinen zweiten gibt.

 

 


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 votes
Artikel Bewerten
Subscribe
Notify of
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments