Renault bringt den Alpine in 2017.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Silouette des Alpine

Foto: Hersteller

Lange, lange mussten die Fans des legendären Sportwagens Renault Alpine warten und bangen, ob die Vision der Neuauflage des historischen Sportwagens Wirklichkeit wird. Nun haben die Interessenten endlich Gewissheit. Der Alpine kommt schon im nahenden Jahr 2017 auf den Markt. Die Preise sollen nach Angaben des Herstellers bei unter 80.000 Euro liegen.

Etwas präziser wird nun das Automagazin Auto, Motor und Sport, dass davon berichtet, dass die Ersten Alpine Sportwagen als Sonderedition auf den Markt kommen werden. 1955 Stück an der Zahl.

Alpine kommt als Sonderedition auf den Markt

Derzeit absolvieren noch Prototypen einige Testkilometer ab. Dennoch kündigt Renault für Ende 2017 die ersten Auslieferungen des lang herbeigesehnten Alpine Sportwagens an.

Jetzt schon bestellbar sind die ersten 1955 Fahrzeuge in Form einer Sonderedition. Obwohl sich derzeit der Herstellern mit weiteführenden, profilbildenden Informationen noch dezent zurück hält, ist zumindest bekannt geworden , wie man an die limitierte Auflage des Fahrzeuges gelangt und was der „Spaß“ den zukünftigen Fahrer kostet.  Nach einer aktuellen Berichterstattung von Auto Motor und Sport kostet die Sonderedition als Erstauflage irgendwas zwischen 55.000 und 60.000 Euro, je nach Ausstattungsmerkmalen versteht sich. Die Sonderedition bekommt als zusätzliche Veredelung eine auffällige Plakette auf die Mittelkonsole appliziert.

Werterhalt- oder steigerung der Sonderedition theoretisch möglich

Vermutlich soll hier eine „Investorenkarte“ gespielt werden. Die Wertsteigerungschancen einer Erstauflage, die auch noch als Sonderedition getriggert werden, haben gute Wertsteigerungschancen. Wer allerdings einen Alpine Sportwagen kaufen möchte, der muss sich über ein von Tesla kopiertes Marketingverfahren zunächst qualifizieren. Interessenten müssen nämlich zunächst eine App herunterladen ein Bestellprozedere absolvieren und mindestens 2.000 Euro anzahlen.

Das dürfte nicht jedem Gefallen und vielleicht sogar Marktanteile kosten. Grundsätzlich nicht schlimm für ein „Musthave“ Fahrzeug dennoch sollte bedacht werden, dass das Auto eine extreme Nische besetzt.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 votes
Artikel Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments