Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Rettungswagen-A42-Gelsenkirchen-Bismarck
Unser Außendienst kam gestern wieder „etwas“ später zum Kunden. Geplant war ein Autoankauf in Gelsenkirchen. Ein Passat sollte begutachtet und idealerweise abgeholt werden. Noch war der Kunde nicht schlüssig, ob er sich mit unserem Preis anfreunden konnte, den wir Ihm für seinen 300000km Boliden noch angeboten haben.

Unser Termin war für 19 Uhr an einer bekannten Tankstelle in Schalke geplant. Unser Außendienst lag gut in der Zeit und vorher eigentlich noch beim „Restaurant zum Goldenen M“ einkehren (Mc Donalds), doch es kam anders.

Stau wegen einer Massenkarambolage!

Auf der A42 gab es eine Vollsperrung in Höhe der Abfahrt Gelsenkirchen-Bismarck. Wie wir später erfahren konnten, gab es eine Massenkarambolage auf der A42 in Gelsenkirchen. Nach Informationen der Autobahnpolizei geriet erst ein Fahrzeug in Brand. Jedoch dehnte sich das Feuer rasend schnell auch auf die anderen Pkw‘s aus. Alle am Unfall beteiligten Fahrzeuge brannten vollständig aus.

Aufgefallen war vor allem die starke Rauchentwicklung, die weit entfernt von der Unfallstelle entfernt zu sehen war und auch den Verkehr auf der Gegenseite erheblich behinderte. Aus diesem Grund war die Autobahn auch bis ungefähr 19.30 Uhr in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Während des Löschvorgangs und der anschließenden Aufräumarbeiten wurde der Verkehr in Richtung Dortmund durch die Autobahnmeisterei an der Anschlussstelle Schalke abgeleitet. Auch viele Krankentransporte sind über diese Ausfahrt erledigt worden, wie uns der Kunde am Telefon bestätigen konnte. Dieser hatte nämlich auf uns genau dort gewartet.

Im stehenden Verkehr etwas weiter hinten war nicht klar was passiert war und so gab es die ersten Bilden via Twitter. User posteten vom nahegelegenen Friedhof, der direkt – nur von einer Lärmschutzwand getrennt – neben der Brandstelle gelegen war.

Die eigehenden Twitternachrichten.

Wir jedenfalls standen gut 1,5 Std. an der gleichen Stelle und unser Kunde musste genauso warten, wie der Kunde damals beim Autoankauf in Berlin, nachdem die Mafia einen offenbar unliebsamen Zeitgenossen einfach in die Luft sprengte. Manchmal, so kann man sagen, ist unser Beruf tatsächlich doch ein bisschen gefährlich :-)

Foto: Gelsenkirchen Blog //  Gelsenclan.de

 


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 votes
Artikel Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments