Foto: LIDL

Anzeige

Wir Deutschen lieben ja bekanntermaßen das Reisen. Idealerweise „werden wir gereist“ d.h. wir lassen uns fahren oder transportieren. Ganz gleich ob mit der Bahn oder dem Flugzeug – viele Reisende möchten dabei gern aufs Auto verzichten, um sich größtmöglich entspannen zu können. In den letzten Jahren hat sich aber für mittellange Distanzen vor allem ein innovativer Mobilitätsanbieter durchgesetzt. Fast jeder, der auf deutschlands Autobahnen unterwegs ist, hat schon einmal einen dieser grünen Reisebusse erblickt, die auf den klangvollen Namen FlixBus hören.

Der Anbieter vernetzt in Deutschland vor allem Großstädte besonders gut und läd geradewegs dazu ein Ziele in Deutschland und ganz Europa zu erkunden. Wer die Gelegenheit nutzen möchte findet ab heute bei Lidl und FlixBus eine günstige und unkomplizierte Möglichkeit: Vom 29. Oktober bis zum 4. November 2018 ist das FlixBus Europa-Ticket exklusiv in allen 3200 Lidl-Filialen in Deutschland für nur 12,99 Euro erhältlich. Das Ticket ermöglicht Kunden, für wenig Geld zu einem Wunschziel in ganz Europa zu reisen.

„Schon die letzte gemeinsame Ticket-Aktion mit FlixBus kam bei unseren Kunden sehr gut an“, erklärt Jan Bock, Geschäftsleiter Einkauf bei Lidl Deutschland. „Mit dem aktuellen Angebot führen wir diese sehr erfolgreiche Zusammenarbeit fort und bieten unseren Kunden mit FlixBus die Möglichkeit, zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis Europa zu entdecken.“

Das sollte man zu den Tickets wissen:

– Verfügbar vom 29. Oktober bis 4. November 2018 in allen

  Lidl-Filialen solange der Vorrat reicht.

– Mit einem Ticketcode kann eine Direktverbindung im gesamten

  Streckennetz von FlixBus und FlixTrain im Zeitraum von 5. November

  bis 19. Dezember 2018 gebucht werden. Die Codes sind nur für diesen

  Zeitraum einlösbar.

– Das FlixBus Europa-Ticket gilt als Freifahrt für eine Richtung bei

  allen Direktverbindungen innerhalb Europas.

– Jeder Kunde kann maximal drei Tickets pro Einkauf bei Lidl

erwerben.

 

So kommen Lidl-Kunden an ein FlixBus Europa-Ticket:

  1. Flyer mitnehmen und an der Kasse bezahlen.
  2. Kunden erhalten zwei Kassenbons – den üblichen Kaufbeleg und einen

zusätzlichen Aktivierungsbeleg mit einem Ticketcode.

  1. Unter FlixBus.de oder in der FlixBus App Verbindung auswählen und

Platz buchen.

  1. Ticketcodecode eingeben und verbindlich buchen.

 

Mit Lidl und FlixBus zu über 2.000 Zielen in ganz Europa

Das europaweite Streckennetz von FlixBus umfasst mittlerweile mehr als 2000 Ziele in 28 europäischen Ländern. Von den großen europäischen Metropolen wie Paris, Rom, Amsterdam und Berlin bis hin zu kleineren Städten wie Horní Planá, Annecy oder Füssen.

Nachtfahren helfen beim Geldsparen

Ein Geheimtipp für alle Sparfüchse: Nachtfahrten. Denn wer nachts reist, spart sich die Übernachtungskosten, hat am Zielort mehr vom Tag und gelangt dank weniger Zwischenstopps sogar noch schneller ans Ziel als tagsüber.

Weitere Informationen gibt es unter lidl.de/flixbus und in allen teilnehmenden Lidl-Filialen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.