Foto: GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung GmbH
[Adsense-A]

Die GTÜ, genauer, die GTÜ Classic als Sparte für historische Fahrzeuge, hat ihre Website relauncht, und damit die Servicequalität auf ein neues Level gehoben. Neben vielfältigen News aus der Olttimer-Szene, bietet die Seite eine umfangreiche Fahrzeugdatenbank, Datenblätter und technische Daten.

Darüber hinaus unterstützt die neue Website auch bei Fragen zur Fahrzeugzulassung und bei möglicherweise notwendig werdenden Gutachten.

Viele kostenfreie Informationen

Viele Inhalte des umfangreichen Angebots sind auch für Enthusiasten kostenlos verfügbar. Dazu gehören Hersteller-Kurzporträts, sortiert in alphabetischer Reihenfolge oder auch nach Ländern. Sie werden ergänzt von Verweisen auf Fachartikel und Bücher.

 Eine wertvolle Hilfe für Zulassungen und Gutachten sind die GTÜ-Datenblätter für gezielte Fahrzeugtypen beispielsweise mit Hersteller- und Typschlüsselnummern.

Relevante Informationen auf einem unüberschaubar werdenden Markt

„Oldtimer und Youngtimer faszinieren. Die Homepage www.gtue-classic.de hilft, auf einem größer werdenden Markt den Überblick zu behalten“, sagt Frank Reichert, Leiter der GTÜ-Unternehmenskommunikation. „Dabei unterstützt das umfangreiche Angebot an Fachinformationen bis hin zu den GTÜ-Datenblättern mit zulassungsrelevanten Fakten.“

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei