Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
Foto: „obs/Autostadt GmbH/Anja Weber“

„Get ready for ID.“ heißt es ab sofort in der Autostadt in Wolfsburg. Am Stammsitz des Volkswagen Konzerns widmet sich erstmals eine eigene Ausstellung der neuen Elektromobilität von Volkswagen. Die Mission: Emotionalisieren, Begeistern, Informieren und Aufklären rund um die ID. Familie.

Erste Ausstellungphase bis zum 19.01.2020

In der ersten Ausstellungsphase bis zum 19. Januar 2020 dreht sich dort alles um den ID.3 (Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten) – das erste rein als Elektroauto konzipierte Fahrzeug der ID. Familie von Volkswagen. Gäste können mit dem ID.3 auf Tuchfühlung gehen, spannende Exponate wie den ID. Kickstart testen oder einmal selbst den ID. Charger in die Hand nehmen und erleben, wie einfach die Handhabung ist.

Roland Clement, Vorsitzender der Geschäftsführung der Autostadt:

„Wir stärken mit der neuen Ausstellung die Präsenz der Marke Volkswagen hier am Stammsitz in Wolfsburg. Volkswagen ist ein wichtiger Baustein beim Ausbau der Autostadt als ‚Smart Mobility Campus‘ und zeigt mit dem ID.3 Wege in die Zukunft der Mobilität. Gemeinsam mit unseren Konzernmarken wandeln wir die Autostadt zu einem einzigartigen Ort, an dem für die Besucher verschiedene Mobilitätskonzepte erlebbar werden.“

Holger B. Santel, Leiter Vertrieb und Marketing, Deutschland:

„Die ID.3 Ausstellung in der Autostadt ist ein wichtiger Meilenstein, um Elektromobilität von Volkswagen hautnah erlebbar zu machen. Wir können hier unsere Vision ganzheitlich zeigen und erklären. Elektromobilität ist nicht nur ein sinnvoller Beitrag zum Klimaschutz. Die Gäste können hier erleben, dass der ID.3 auch richtig Spaß macht – von der Beschleunigung über das Lichtkonzept bis zum Soundlogo. Wir wollen die Menschen begeistern. Dafür ist diese Ausstellung der perfekte Rahmen.“

Ausstellung rund 800 qm groß

Auf 800 Quadratmetern präsentiert die Ausstellung in der KonzernWelt die drei Themenbereiche Emotion!, Electric! und Easy!. Gleich zu Beginn ist Emotion! pur Programm, denn der ID. Kickstart macht die Beschleunigung eines E-Fahrzeugs spürbar: Der Besucher nimmt in einem originalen ID.3 Cockpit Platz und per Ampelstart wird die Beschleunigung des ID.3 über einen Druckluftstoß simuliert.

Dieser Moment wird auf einem Foto festgehalten – ein cooles Andenken für zu Hause, das zeigt, wieviel Spaß der ID. macht. Weitere Highlights in diesem Bereich sind das Exponat ID. View, das die zukunftsweisende Technik des Augmented Reality Head-Up-Display aus dem ID.3 demonstriert. Außerdem das ID. Insight, an dem die Besucher mittels Röntgenblick die Technik und Funktionsweise des Modularen E-Antriebs-Baukastens (MEB) kennenlernen – Elektromobilität einfach erklärt.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei