Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Wohnwagen kann man jetzt auch pro Vermietung versichern mit einem Produkt von Campanda

Rund 49 Wochen im Jahr bleiben in Deutschland die rund 1,3 Millionen angemeldeten und zugelassenen Wohn- und Campingmobile der Deutschen Jahr für Jahr ungenutzt. Das ist eine Geldverschwendung, die Ökonomen noch nicht hochgerechnet haben. Die Summe, die da zusammen kommt, wird beachtlich sein. Eine Alternativnutzung, des Wohnmobils etwa als Mietobjekt war bisher mehr als unrentabel und damit genauso teuer. Denn: Privatpersonen, die ihre Wohnwagen bisher vermieten wollten, mussten sich gegen mögliche Schäden mit einer sogenannten Selbstfahrermietversicherung gegen Schäden absichern. Der Preis für diesen Versicherungsschutz: Knapp 2.000 Euro per anum – ungeachtet der Auslastung. Zu viel, um einen Hype zu entfesseln, wie es etwa der Vermittler von Privatwohnungen zur Kurzzeitnutzung, Airbnb, geschafft hat.

Wohnmobile und Wohnwagen pro Vermietung versichern, statt pauschal.

Die Unternehmen Campanda, eine Vermietungsplattform für Wohnwagen und Mobile und die bekannte Allianzversicherung, bieten nun ein Versicherungsmodell eigens zu diesem Zweck an, dass deutlich günstiger für die Eigner ist, weil es ein anderes Konzept fährt. Hier findet nun ein Versicherungsschutz pro stattgefundener Vermietung, anstelle horrender pauschaler Jahresgebühr statt. Im Schadensfall steigt der Eigner sodann auch nicht in den Beiträgen.

Oliver Theis, Abteilungsdirektor/ Kraftfahrt-Flotte der Allianz-Versicherung, hält dazu fest:

„Wir freuen uns für Campanda als ersten Marktplatz für Camper-Sharing eine innovative Lösung entwickelt zu haben und als Allianz neue Wege mit intelligenten Versicherungslösungen zu gehen.“

Das neue Campanda Versicherungskonzept mit der Allianz gilt für die Vermietung eines privaten Wohnmobils oder Wohnwagens. Für die Zeit der Vermietung besteht nun eine eigene Haftpflicht- und Kaskoversicherung. Das Paket beinhaltet wie von der Fahrzeugversicherung bekannt eine 24h Assistance um eine sichere Reise für Mieter und Vermieter zu gewährleisten.

Chris Möller, Gründer und Geschäftsführer von Campanda,erklärt:

„Mit der Vermietung eines Wohnmobils können je nach Alter, Größe und Auslastung mehrere Tausend Euro im Jahr verdient werden. Einige unserer Nutzer finanzieren sich so den Neukauf ihres Mobils“

Autoankauf Online sieht hier einen aufstrebenden Markt in der Nische. Die Portalbetreiber von Campanda haben den Trend klar erkannt und bieten ein von Insidern entwickeltes und maßgeschneidertes Produkt in Zusammenarbeit mit einem der stärksten Finanz- und Versicherungspartner.

Foto: Pressefoto ots Campanda


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 votes
Artikel Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments