Foto: ADAC Medien und Reise GmbH

Anzeige

Na, planen auch Sie schon wieder den Campingurlaub 2019? Falls Ja, haben wir eine gut Nachricht für Sie. Der ADAC haut nämlich ganz aktuell wieder den neuen Campingführer raus. Genauer gesagt den begehrten und sehr detaillierten Stellplatzführer 2019, der vor allem für Wohnmobilbesitzer

Infos zu 6900 Stellplätzen in Deutschland und 35 in Europa

Informationen zu rund 6900 Stellplätzen in Deutschland und weiteren 35 Ländern Europas.

Praktisch und kompakt: Die übersichtliche Ausgabe in zwei Bänden mit insgesamt 1946 Seiten kommt komplett neu gestaltet im 30 Prozent größeren Format. Band 1 informiert über 3800 Stellplätze in Deutschland und Nordeuropa, Band 2 bietet alles Wissenswerte zu über 3000 Stellplätzen in Südeuropa.

Neu sind neben dem modernen und übersichtlichen Info-Layout auch die Beschreibungen von Freizeitangeboten wie Golfplätzen, Grillstellen, Aufenthaltsräumen und Bademöglichkeiten in offenen Gewässern. Insgesamt liefert jeder Band pro Stellplatz bis zu 200 topaktuelle Details über Preise, Versorgungs- und Entsorgungseinrichtungen, Lage und Zufahrt (GPS-Koordinaten) und die Ausstattung.

Bekanntes und beliebtes 5-Sterne-Bewertungssystem

Für den schnellen Gesamtüberblick zum Angebotsniveau der Plätze gibt es das 5-Sterne-Bewertungssystem für verschiedene Kategorien, die von unseren erfahrenen Inspekteuren vor Ort überprüft und bewertet werden. Das Buch wird sinnvoll ergänzt durch zwei separate Planungskarten.

Mit der ADAC Campcard erhalten Urlauber auf über 500 Stellplätzen in Europa Rabatte, Sonderpreise und Vorteilsangebote in Haupt- und Nebensaison sowie Ermäßigungen für Mietunterkünfte auf Campingplätzen europaweit.

Der ADAC Stellplatzführer 2019 ist ab sofort für 22,80 Euro im Buchhandel erhältlich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.