Defekter Scheibenwischer im Mitsubishi Colt

Zunehmend berichten Mitsubishi Fahrer von defekten Scheibenwischern. Die Scheibenwischer reagieren beim Mitsubishi Colt während des Bedienens des Scheibenwischerhebels nicht. Erst nach mehrfachen leichten Bewegungen an der Scheibenwischerhalterung wischen die Scheibenwischer einwandfrei.

Diverse Ursachen für defekte Scheibenwischarme

Besonders bei Starkregen sind defekte Scheibenwischarme eine große Gefahr. Die leichte Bewegung an der Scheibenwischerhalterung lässt auf einen Wackelkontakt im Mitsubishi Colt schließen. Allerdings kann es sich auch um einen Losbrechmoment handeln, bei dem der Motor überfordert ist und somit die gewünschte Handlung nicht ausführt. Der Mitsubishi Colt ist jedoch bekannt für ein schergängiges Gestänge oder defekten Winkeln im Scheibenwischersystem. In diesem Fall kann das Gestänge freigelegt werden und die Gelenke des Wischers mit einem vorgesehenen Schmiermittel gesäubert und eingeschmiert werden.

Defekter Wischmotor?

Im schlimmsten Fall liegt ein Defekt im Wischmotor vor, sodass dieser ausgetauscht werden muss. Sofern sich ihr Mitsubishi Colt noch in der Werksgarantie befindet, sollten sie auf eine gründliche Reparatur der defekten Scheibenwischer beharren. Lassen sie sich unter keinen Umständen von ihrer Mitsubishi Werkstatt vertrösten.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 votes
Artikel Bewerten
Subscribe
Notify of
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments