Derzeit berichten verschiedene Mazda-Fahrer von einer defekten Sitzheizung beim Fahrersitz in ihrem Mazda 5. Obwohl die Mazda-Fahrer den kleinen Schalter am Fahrersitz für die Sitzheizung einschalten und das kleine Lämpchen aufleuchtet, wird der Fahrersitz nicht warm, sodass nun viele Mazda-Fahrer einen möglichen Defekt an Ihrer Sitzheizung bei Ihrem Mazda 5 vermuten.

Defekte Sitzheizung durch Kabelstränge im Mazda 5

Eine defekte Sitzheizung kann unterschiedliche Ursachen haben. Zum einen sollten Sie als Mazda-Fahrer sämtliche Kabelstränge unter dem Fahrersitz auf einen möglichen Kabelbruch untersuchen. In einigen Fällen liegt durch ein umgeknicktes Kabel ein Wackelkontakt vor, sodass zwar das Lämpchen der Sitzheizung aufleuchten kann, jedoch die Heizkissen im Sitz nicht erhitzt werden können.

Zum anderen kann es sich aber ebenso gut um einen Defekt in den Heizkissen im Sitz handeln. Hierbei sollten Sie nur eigenständig auf die Fehlersuche gehen, sofern Sie Kenntnis über Sitzheizungen oder das ein- und ausbauen von Sitzen im Auto haben. Ansonsten kann es anschließend zu größeren Problemen kommen, als ursprünglich bei ihrem Mazda 5 vorlagen.

Bei besonders kalten Tagen kann es sich unter anderem um eingefrorene Leitungen handeln. In diesem Fall können Sie ihren Mazda 5 über Nacht in einer Garage oder zwischen zwei Häusern parken. Wichtig hierbei ist, dass Ihr Mazda 5 nicht der starken Kälte in der Nacht ausgesetzt ist. Sofern Sie Ihre Sitzheizung anschließend einschalten können, ist von dem Einfrieren einzelner Leitungen auszugehen.

Unkomplizierte Reparatur im Garantiefall

Sofern Sie sich noch in einem Garantiezeitraum befinden sollten, können Sie natürlich einen Fachhändler aufsuchen. Dieser sollte im Garantiefall Ihre defekte Sitzheizung überprüfen und diese im Garantiefall reparieren lassen. Normalerweise dürfte eine Sitzheizung nicht unter den ursprünglichen Verschleißteilen gehören, sodass einer unkomplizierten Reparatur nichts im Wege stehen sollte.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei