Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!

Antwort von Autoankauf Online:

Lieber Herr W., Ihre Frage ist pauschal nicht einfach zu beantworten. Grundsätzlich kann man aber festhalten, dass ein Motorschaden immer mit einem entweder temporären oder dauerhaften Leistungsverlust einhergeht.

So entstehen massive Beschleunigungsverluste im alltäglichen Fahrbetrieb. Zylinder schalten sich völlig willkürlich an uns aus oder fallen dauerhaft aus. Alles beginnt meistens harmlos und ist nach einem Neustart, ähnlich wie bei einem PC, dann wieder für eine Weile verschwunden. Motorschäden sind deshalb unberechenbar. Motorschäden entstehen meist auch aus einem verdeckten technischischen Defekt. Nur in den seltensten Fällen entsteht ein Motorschaden noch durch mutwillige Verwahrlosung, etwa fehlendes Öl oder Wasser. Dazu hat sich in den letzten Jahren eine zu gute Sensorik herausbilden können, die Besitzer auf diesen Misstand relativ nervtötend hinweist.

Sobald Sie also Leistungsverluste bei der Beschleunigung verspüren, sollten Sie UNBEDINGT eine Fachwerkstatt aufsuchen, um einen kapitalen Motorschaden zu vermeiden.


Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen.
Jetzt unverbindlich anfragen!
0 0 votes
Artikel Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments